Rufen Sie uns gleich an unter 017664169644 Autoexport-portal.de
© Copyright 2016. All rights reserved.  pestposten.de 2016                 
Autoankauf
Termin Vereinbaren Auto Bewerten Einigen und Kauf-Vertrag schreiben Bezahlen,  mitnehmen Pkw-Abmelden

Autoankauf Autoverkauf bei AutoExport-portal.de

Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit

Das Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit ist die häufigste Unfallursache und - mit weitem Abstand -

die häufigste Ursache für Bußgelder und Fahrverbote. Sie sind geblitzt worden? Nutzen Sie unseren

Bußgeldrechner oder prüfen Sie in der Bußgeldtabelle » innerorts oder » außerorts, mit welchen

Konsequenzen Sie rechnen müssen.

Aktueller Bußgeldkatalog 2016 / 2017 für Geschwindigkeitsüberschreitungen außerorts

Überschreitung* bis 10 km/h 11 - 15 km/h 16 - 20 km/h 21 - 25 km/h 26 - 30 km/h 31 - 40 km/h 41 - 50 km/h 51 - 60 km/h 61 - 70 km/h mehr als 70 km/h
Bußgeld 10 € 20 € 30 € 70 € 80 € 120 € 160 € 240 € 440 € 600 €
Punkte - - - 1 1 1 2 2 2 2
Fahrverbot - - - - (1 Monat)** (1 Monat)** 1 Monat 1 Monat 2 Monate 3 Monate
Alle Angaben ohne Gewähr! Irrtümer vorbehalten! * Bei Verstößen außerhalb geschlossener Ortschaften werden von der gemessenen Geschwindigkeit 3% als Toleranz in Abzug gebracht, bei Geschwindigkeiten unter 100 km/h werden 3 km/h abgezogen. Bußgelder werden für Geschwindigkeiten nach Abzug der Toleranz ermittelt. Nutzen Sie den Bußgeldrechner, wenn Sie nur Ihre gefahrene / gemessene Geschwindigkeit kennen. ** Ein Fahrverbot wird in der Regel nur verhängt, wenn innerhalb von 12 Monaten zweimal Geschwindigkeitsverstöße von 26 km/h oder mehr begangen werden ("Beharrliche Verletzung der Pflichten").

Aktueller Bußgeldkatalog 2016 / 2017 für Geschwindigkeitsüberschreitungen innerorts

Überschreitung*

bis 10 km/h

11 - 15 km/h

16 - 20 km/h

21 - 25 km/h

26 - 30 km/h

31 - 40 km/h

41 - 50 km/h

51 - 60 km/h

61 - 70 km/h

mehr als 70 km/h

Bußgeld

15 €

25 €

35 €

80 €

100 €

160 €

200 €

280 €

480 €

680 €

Punkte

-

-

-

1

1

2

2

2

2

2

Fahrverbot

-

-

-

-

evtl. 1 Monat**

1 Monat

1 Monat

2 Monate

3 Monate

3 Monate

* Bei Verstößen innerhalb geschlossener Ortschaften werden von der gemessenen Geschwindigkeit 3 km/h als

Toleranz in Abzug gebracht.

** Ein Fahrverbot wird in der Regel nur verhängt, wenn innerhalb von 12 Monaten zweimal

Geschwindigkeitsverstöße von 26 km/h oder mehr begangen werden ("Beharrliche Verletzung der Pflichten").

Geschwindigkeitsüberschreitung innerorts/Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts

Der aktuelle Bußgeldkatalog unterscheidet zwischen Geschwindigkeitsübertretungen, die innerhalb oder außerhalb geschlossener Ortschaften begangen wurden. Dabei ist die Strafe für zu schnelles Fahren aufgrund der höheren Sicherheitsgefährdung bzw. eines höheren Unfallrisikos innerorts entsprechend höher als außerorts. Innerorts beginnen die Bußgelder für Pkw-Fahrer bei 15 Euro und reichen bis zu 680 Euro Euro. Ab einer Grenzüberschreitung von 21 km/h werden Punkte in Flensburg verteilt und ab 31 km/h wird für zu schnelles Fahren ein Fahrverbot verhängt. Außerhalb geschlossener Ortschaften gelten aufgrund der im Vergleich niedrigeren Gefährdung der Verkehrssicherheit entsprechend etwas mildere Strafen. Das Bußgeld beginnt ab 10 Euro. Hier reicht das Bußgeld bis zu 600 Euro. Ab einer Grenzüberschreitung von 21 km/h werden Punkte gegeben und ab 41 km/h wird eine Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit mit einem Fahrverbot geahndet. Die entsprechenden Angaben können Sie ebenfalls der oben aufgeführten Bußgeldtabelle entnehmen. Welche Bußgelder gibt es bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung noch? Zu beachten ist, dass sich Pkw-Fahrer ihre Geschwindigkeit auch den jeweiligen Witterungs- und Straßenverhältnissen anzupassen haben.
Ansprächspartner: Johar Ngar, Am Langenberg 19, 55218 Ingelheim,  Bei Khalil isamm Mobil: 0176 641 696 44    Tel.:    06131 263 25 65   Email:   sofortda24@web.de
1 2 3 4 24 September
0176 641 696 44
Rufen Sie uns gleich an unter 017664169644
© Copyright 2016. All rights reserved. pestposten.de 2016

Ankauf Gebrauchtwagen, Verkaufen von

Gebrauchtwagen  

Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit

Das Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit ist die häufigste

Unfallursache und - mit weitem Abstand - die häufigste Ursache

für Bußgelder und Fahrverbote. Sie sind geblitzt worden?

Nutzen Sie unseren Bußgeldrechner oder prüfen Sie in der

Bußgeldtabelle » innerorts oder » außerorts, mit welchen

Konsequenzen Sie rechnen müssen.

Aktueller Bußgeldkatalog 2016 / 2017 für

Geschwindigkeitsüberschreitungen außerorts

Überschreitung* bis 10 km/h 11 - 15 km/h 16 - 20 km/h 21 - 25 km/h 26 - 30 km/h 31 - 40 km/h 41 - 50 km/h 51 - 60 km/h 61 - 70 km/h mehr als 70 km/h
Bußgeld 10 € 20 € 30 € 70 € 80 € 120 € 160 € 240 € 440 € 600 €
Punkte - - - 1 1 1 2 2 2 2
Fahrverbot - - - - (1 Monat)** (1 Monat)** 1 Monat 1 Monat 2 Monate 3 Monate
Alle Angaben ohne Gewähr! Irrtümer vorbehalten! * Bei Verstößen außerhalb geschlossener Ortschaften werden von der gemessenen Geschwindigkeit 3% als Toleranz in Abzug gebracht, bei Geschwindigkeiten unter 100 km/h werden 3 km/h abgezogen. Bußgelder werden für Geschwindigkeiten nach Abzug der Toleranz ermittelt. Nutzen Sie den Bußgeldrechner, wenn Sie nur Ihre gefahrene / gemessene Geschwindigkeit kennen. ** Ein Fahrverbot wird in der Regel nur verhängt, wenn innerhalb von 12 Monaten zweimal Geschwindigkeitsverstöße von 26 km/h oder mehr begangen werden ("Beharrliche Verletzung der Pflichten").

Aktueller Bußgeldkatalog 2016 / 2017 für

Geschwindigkeitsüberschreitungen innerorts

Überschreitung* bis 10 km/h 11 - 15 km/h 16 - 20 km/h 21 - 25 km/h 26 - 30 km/h 31 - 40 km/h 41 - 50 km/h 51 - 60 km/h 61 - 70 km/h mehr als 70 km/h
Bußgeld 15 € 25 € 35 € 80 € 100 € 160 € 200 € 280 € 480 € 680 €
Punkte - - - 1 1        ev 2 2 2 2 2
Fahrverbot - - - - tl. 1 Monat** 1 Monat 1 Monat 2 Monate 3 Monate 3 Monate

* Bei Verstößen innerhalb geschlossener Ortschaften werden

von der gemessenen Geschwindigkeit 3 km/h als Toleranz in

Abzug gebracht.

** Ein Fahrverbot wird in der Regel nur verhängt, wenn

innerhalb von 12 Monaten zweimal Geschwindigkeitsverstöße

von 26 km/h oder mehr begangen werden ("Beharrliche

Verletzung der Pflichten").

Geschwindigkeitsüberschreitung

innerorts/Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts

Der aktuelle Bußgeldkatalog unterscheidet zwischen Geschwindigkeitsübertretungen, die innerhalb oder außerhalb geschlossener Ortschaften begangen wurden. Dabei ist die Strafe für zu schnelles Fahren aufgrund der höheren Sicherheitsgefährdung bzw. eines höheren Unfallrisikos innerorts entsprechend höher als außerorts. Innerorts beginnen die Bußgelder für Pkw-Fahrer bei 15 Euro und reichen bis zu 680 Euro Euro. Ab einer Grenzüberschreitung von 21 km/h werden Punkte in Flensburg verteilt und ab 31 km/h wird für zu schnelles Fahren ein Fahrverbot verhängt. Außerhalb geschlossener Ortschaften gelten aufgrund der im Vergleich niedrigeren Gefährdung der Verkehrssicherheit entsprechend etwas mildere Strafen. Das Bußgeld beginnt ab 10 Euro. Hier reicht das Bußgeld bis zu 600 Euro. Ab einer Grenzüberschreitung von 21 km/h werden Punkte gegeben und ab 41 km/h wird eine Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit mit einem Fahrverbot geahndet. Die entsprechenden Angaben können Sie ebenfalls der oben aufgeführten Bußgeldtabelle entnehmen. Welche Bußgelder gibt es bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung noch? Zu beachten ist, dass sich Pkw-Fahrer ihre Geschwindigkeit auch den jeweiligen Witterungs- und Straßenverhältnissen anzupassen haben.
Ansprechpartner: Johar Ngar tel:        06131 263 25 65 mobil:  0176 641 696 44 e:  sofortda24@web.de
0176 641 696 44
Wir kaufen alle Autos!
Autoankauf, Autoexport, Autoverkauf Gebrauchtwagen Ankauf